Business-Portal in Wolgograd
mit kostenloser Erstellung der Website
Liste aller Städte
 
 
Firma hinzufügen

Wolgograd im Überblick

Wolgograd – eine der längsten Städte in Russland, das Verwaltungszentrum der Region Volgograd. Sie liegt am Fluss Wolga. Die Stadt-held, der Ort der Schlacht um Stalingrad. Ausgezeichnet mit mehreren Orden. Nimmt eine strategische Position in der sozial-wirtschaftlichen Entwicklung des Südens Russlands. Ist ein grosser Eisenbahnknotenpunkt. Die innere Teilung der Stadt präsentiert acht Landkreise. Die bevlkerungszahl – 1021,2 tausend Menschen, 88,89% Russen, 2,09% Ukrainer, 1,68% Kasachen.

Vorwahl: 7 844 2. Postleitzahlen: 400001400138. Auto-Code: 34.

Gegründet 1589 gegründet, als Festung an der Mündung der Königin, aus der er auch stammt der erste name der Stadt Zarizyn. Die erste Erwähnung der Stadt bezieht sich auf die 1579 gegründet und wird in den Werken des englischen Reisenden H. berro. Gilt als die Stadt mit 1780 Jahr. In 1925 Jahr bekommt einen neuen Namen – Stalingrad, im Namen des Leiters des sowjetischen Staates Stalins. In 1961 Jahr umbenannt in Wolgograd, der name leitet sich vom Fluss die Wolga, auf dem steht die Stadt.

Alle Unternehmen in Wolgograd

Katalog der Ausschreibungen in Wolgograd
Wettervorhersage für Wolgograd

21.09.20181$ = 67.009 RUB1€ = 78.361 RUB
Währungsumrechner

In den sozialen Netzwerken empfehlen:

Benutzerreferenzen (5)

RA Mag.iur. Herbert Sikora

S.g. Damen und Herren! Nachdem ich mich nunmehr mit dem Projekt Inkapi versucht habe, bin ich ehrlich gesagt sehr erstaunt, mit welcher Einfachheit dieses zu bedienen ist und aufgebaut wurde. Ich hoffe dass durch das Projekt Inkapi vor allem kleineren Firmen ermöglicht wird, eine eigene Homepage zu erstellen und dadurch auch im I...

Stadtnachrichten

Wirtschaftsnachrichten (63)
Politik und Gesellschaft (31)
Freizeit und Tourismus (66)
Lokalnachrichten und Sicherheit (9)
Sport (291)
Wolgograd heute (293)
Immobilien (12)
Verkehr (56)
Bildung und Technologien (40)

Wirtschaftsnachrichten

US-Regulierungsbehörde: Unterlassungsanordnung für Krypto-Firma
 20.09.2018 00:10, " Cointelegraph Deutschland " präsentiert: "... behauptet hat, eine britische Adresse zu haben, während das Unternehmen in Wirklichkeit von Wolgograd in Russland aus tätig war."
Investoren aus USA und Israel: Was russische Städte von Deutschland lernen können
 17.09.2018 23:25, " Sputnik Deutschland " präsentiert: "Jahrelang war der Rechtsanwalt sowohl Regierungspräsident als auch Oberbürgermeister der Stadt Köln, die eine Partnerschaft mit Wolgograd ..."

Politik und Gesellschaft

So viele Cyber-Attacken während WM 2018 vereitelt – Putin äußert sich
 17.07.2018 05:45, " Sputnik Deutschland " präsentiert: "Juli 2018 in elf russischen Städten stattgefunden: Moskau, Kaliningrad, St. Petersburg, Kasan, Wolgograd, Nischni Nowgorod, Samara, Saransk, ..."
Wolgograds Bürgermeister erwartet rund um England-Spiel keine Probleme
 18.06.2018 21:45, " GrenzEcho.net " präsentiert: "„Wir haben keinen Ärger mit englischen Fans und wir erwarten auch keinen“, sagte er am Sonntagnachmittag: „Wolgograd ist eine Stadt des Friedens."

Wolgograd heute

Gemeinsam die Zitterpartie vermeiden
 20.09.2018 00:10, " Main-Echo " präsentiert: "Entscheidend dazu beitragen soll ein Neuzugang aus Russland: Der 21-jährige Sergei Krivunets aus Wolgograd ersetzt Sergejs Poznakovs."
Chemnitz - Stadtverwaltung Chemnitz: Terminvorschau – Woche vom 17. bis 23. September 2018
 19.09.2018 08:25, " FOCUS Online " präsentiert: "Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig begrüßt die Teilnehmer des Schüleraustauschs aus der Partnerstadt Wolgograd. Zeit und Ort: 14.30 Uhr, ..."
In der Nähe von Wolgograd: Wolschski (Russland) 23 km, Achtubinsk (Russland) 132 km, Kamyschin (Russland) 168 km, Michailowka (Russland) 177 km
2018 © Internationales Projekt "Inkapi" in Wolgograd (Russland). Nutzungsbedingungen.